Ursels Ursprung

Das malerische Taunus-Städtchen Oberursel

Von guter Herkunft

Unsere Ursel ist ein regionales Produkt aus dem Taunus. Den Namen verdankt der Gin seiner Herkunft aus dem idyllischen Hochtaunus-Städtchen Oberursel.

 

Dort ließ sich Roland Braza durch seine Erfahrungen als Jäger und die Nähe zur Natur zum originär herben Aroma inspirieren. Das streng geheime Rezept wurde lange Zeit bis zur Marktreife verfeinert. Jetzt werden kleine Chargen in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.



Premium von Anfang an

Die Zutaten für diesen Premium Gin werden von Anfang an für erstklassige Qualität und höchsten Genuss ausgesucht. So ist die Basis unseres Gins ein zertifizierter Bio-Alkohol und das schmeckt man. Auch die 12 handverlesenen Botanicals wurden speziell für das herbe Aroma unserer Ursel ausgewählt und zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis komponiert. Das Ziel war es, einen einzigartigen Gin zu kreieren, dessen Charakter die Ursprünglichkeit des Taunus zum Ausdruck bringt. Es werden daher nur natürliche Inhaltsstoffe mit regionalem Bezug verwendet. Frische Fichtentriebe sind daher nicht nur saisonal und selten sondern auch ein elementarer Bestandteil von Ursel Gin. Zusammen mit Rosmarin und Wacholderbeeren verleihen sie ihm seine unverfälschte Wald-Note. 

Bio schmeckt besser